top of page

Dunkles 812er

Aktualisiert: 20. Apr. 2021

Ein Weizenmischbrot 60/40 mit Roggen und dunklem Bier


Sauerteig:

• 150g Roggenvollkornmehl

• 150g Wasser warm

• 30g Anstellgut

• 3g Salz


--> alles gut vermischen und für 14-18 Stunden bei Raumtemperatur (20-21°C) abgedeckt reifen lassen


Biga (fester Hefevorteig):

• 130g Weizen 812

• 70g Wasser kühl

• 1g frische BioHefe


--> die Hefe im Wasser auflösen, alles zu einem festen Teig verkneten und bei ca. 15°C 14-18 Stunden mit Folie abgedeckt reifen lassen.


Brühstück:

• 35g Altbrot geröstet und gemahlen

• 105g Wasser (100°C)


--> verrühren und direkt an der Oberfläche mit Folie abgedeckt ca. 2 Stunden (oder länger) quellen lassen


Hauptteig:

• ~250g dunkles Bier erwärmt (40°C)

• Hefevorteig klein gezupft

• Brühstück

• Sauerteig

• 120g Roggen 1150

• 280g Weizen 812

• 11g Salz

• 17g Zuckerrübensirup oder Honig

• 1-2 TL Brotgewürz optional


--> 4 Minuten langsam mischen, anschließend 4 Minuten schnell auskneten dabei zum Schluss hin


• 15g Butter zufügen.


--> 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen und nach 30 Minuten einmal dehnen & falten.


Danach den Teig nochmal leicht durchkneten anschließend rundwirken und mit Schluss nach unten ins gut bemehlte Gärkörbchen legen. Abgedeckt 60-75 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.


Den Backofen rechtzeitig auf 250°C vorheizen.


Den Laib mit Schwaden (Dampf) einschießen, nach 10 Minuten die Temperatur auf 220°C senken und den Schwaden ablassen... weitere ca. 45 Minuten backen.


Backtemperatur: 250°C fallend auf 220°C

Backzeit: ca. 55 Minuten


2.222 Ansichten2 Kommentare

2 Comments


Toller Ofentrieb, saftige, lockere Krume, knusprige Kruste., super Geschmack. Was will man mehr...

Like
Claudia Steiner
Claudia Steiner
Oct 15, 2021
Replying to

Danke für dein Feedback, freut mich sehr wenn es dir schmeckt

Like

Rezepte

bottom of page